Der Bau von Photovoltaikanlagen nimmt stetig zu. Eine fachgerechte Installation ist Voraussetzung, damit diese Anlagen einwandfrei Strom generieren. Als Solarmonteur unterstützen Sie die Fachkräfte auf dem Dach bei der Montage ebendieser Solaranlagen. Die Ausbildung im Bereich der alternativen Energiegewinnung gibt Ihnen weitere Perspektiven in einer der zukunftsträchtigsten Branchen.

  •  Themen:  Grundlagenwissen Steildach (Funktion der verschiedenen Schichten, Dacheindeckungen, richtig Bewegen auf dem Steildach, Materialdepots erstellen) | Grundlagenwissen Flachdach (Funktion der verschiedenen Schichten, Schutz des Flachdachs vor Schäden, Materialdepot erstellen) | Grundlagen Solarstrom ( Funktion und Komponenten der PV-Anlage) | Grundlagen Arbeitssicherheit im Umgang mit Strom | Montagekompetenz Solarstrom (Unterkonstruktionen, Montage von integrierten- und Aufdach-Solaranlagen) | Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz (AS/GS) | Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA)
  • Dauer: 5 Kurstage oder 4 Kurstage für Personen, welche den Kurs PSAgA bereits absolviert haben
  • Zulassungsbedingungen:  Handwerkliches Geschick, körperliche Fitness, keine Höhenangst, gute Deutschkenntnisse (Niveau A2)
  • Zertifizierung: Kurszertifikat Bildungszentrum Polybau
  • Kurskosten: CHF 1'490.00