Die Bildungsdienstleistungen sollen proaktiv weiterentwickelt und ausgebaut werden. Im Vordergrund steht dabei die höhere Berufsbildung (HBB) und die Weiterbildung (WB). Künftig sollen für alle Phasen im Lebenszyklus eines Gebäudehüllen-Spezialisten attraktive Bildungsangebote zur Verfügung stehen. Das Vermarkten der Angebote ist zu intensivieren, und weitere Zielgruppen sind aktiv anzusprechen.