Für Gerüstbauer bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Gerüstbau-Unternehmer-Verband (SGUV) ein spezifisches Bildungsangebot an. In der Gruppenleiter-Ausbildung führen wir beispielsweise eine separate Klasse. Bei den Objektleitern werden die praktischen Kurse «Gerüstbau 2» in separaten Klassen unterrichtet, während die theoretischen Module in gemischten Klassen durchgeführt werden. Die Fachtechnik 3 «Gerüstbau» wird in «Gerüstbauklassen» unterrichtet. Der Meister-Kurs ist eine Manager-Ausbildung, deshalb wird nicht in Fachrichtungen unterschieden. Das Gerüstbau-Modul umfasst acht Kurstage. Zugelassen sind alle, die die Fachtechnik 1 «Gerüstbau» und die Gruppenleiterausbildung abgeschlossen haben und über gute Deutschkenntnisse verfügen.