Da die Revision der Niederspannungs-Installationsverordnung nun auch Solarteure und Projektleiter Solarmontage zur NIV-14-Prufung zulässt und es demzufolge für jeden Spezialisten der Gebäudehülle einen Weg zur Erlangung der eingeschränkten Installationsbewilligung gibt, bietet Polybau einen Prüfungsvorbereitungskurs an. Mit dem Vorbereitungskurs NIV14 erarbeiten Sie sich die Kompetenzen für die Erstellung von elektrischen Installationen an Solaranlagen und werden fit für die Prüfung NIV14 des Eidgenössischen Starkstrominspektorates (ESTI).

  • Themen: Grundlagen der Elektrotechnik | Sicherheit und Gefahren im Umgang mit Strom | Normen, Verordnungen | Installations- und Materialkunde | Eigenheiten besonderer Anlagen | Messpraktikum | Schlusskontrollen | Protokollierung | Anschliessen von Apparaten, Geräten, Motoren, Pumpen, Leuchten, PV-Anlagen usw.
  • Dauer: 6 Tage
  • Zulassungsbedingungen:  Langjährige Solar-Praxiserfahrung oder den Abschluss im Lehrgang Solarteur oder Projektleiter Solarmontage
  • Zertifizierung: die Teilnehmer erhalten eine Kursbestätigung
  • Kurskosten: CHF 2'300.00

Weitere Informationen

Nächste Kurse